Die Biologie beschäftigt sich mit der Erforschung des Lebendigen. Ziel des Biologieunterrichts ist es, den Schülerinnen und Schülern Erkenntnisse aus dem Bereich der Biologie verständlich darzulegen, um eine aktive Beteiligung an gesellschaftlichen Diskussionen über relevante naturwissenschaftliche Fragen zu ermöglichen.

Der Biologieunterricht wird am Gymnasium Bleckede in den Jahrgängen fünf, sechs und neun epochal, in den übrigen Jahrgängen ganzjährig erteilt. Als Lehrwerk für die Sekundarstufe 1 und 2 wird das „Bioskop“ verwendet.

In den folgenden Artikeln können Sie mehr über unseren Fachbereich erfahren.

 Biologie Fachgruppe

Mitglieder der Fachgruppe Biologie: Frau Greiffenhagen, Frau Goroncy, Frau Mattar-Hoeger, Herr Schneider, Herr Stier und Herr Wimschulte.

Artikel aus den Fächern

Ella gewinnt den Vorlesewettbewerb

Am Freitag, den 14.12.2018 fand der jährliche Vorlesewettbewerb des 6. Jahrgangs statt.

Um es bis ins schulinterne Finale zu schaffen, mussten die Leseratten zuvor eine Vorrunde meistern, in welcher der Klassenbeste gekürt wurde. Viele lesebegeisterte SchülerInnen stellten sich dem Wettbewerb.

Beim schulinternen Finale lasen die Klassenbesten aus spannenden Jugendbüchern. Die Jury achtete dabei besonders auf die Leseflüssigkeit, die Betonung und eine deutliche Aussprache. Alle Teilnehmerinnen gaben ihr Bestes und lagen in der Endausscheidung nah beieinander. Unter tosendem Applaus feierten alle Zuhörer die Vorleserinnen. Durchsetzen konnte sich Ella Ahrens aus der 6c (1. Platz), die mit einem Ausschnitt aus Anna Ruhes Roman „Die Duftapotheke“ überzeugte. Nika Krauß (2. Platz) aus der 6a und Femke Thurmann (2. Platz) aus der 6b freuten sich ebenfalls über die besondere Anerkennung ihrer Mitschüler.

Das ganze Gymnasium Bleckede drückt nun Ella für den Kreisentscheid die Daumen!

Weiterlesen ...