Lego Mindstorms Roboter

Einsatz und Nutzung von Informatiksystemen in allen gesellschaftlichen Bereichen setzen informatorische Grundkenntnisse für die Teilnahme am beruflichen und gesellschaftlichen Leben voraus. Der Erwerb dieser Kenntnisse sollte daher nicht den Zufällen der sozialen oder regionalen Herkunft überlassen werden, sondern zur Allgemeinbildung gehören.

Als erstes Gymnasium im Land Niedersachsen bietet das Gymnasium Bleckede daher für seine Schülerinnen und Schüler verbindlichen Informatikunterricht für die Jahrgangsstufen 7 bis 10 an. In der gymnasialen Oberstufe wird der Informatikunterricht als mögliches Prüfungsfach weitergeführt.

Am 17. März 2010 ist das Gymnasium Bleckede mit dem Titel Roboter-Labor-Schule der Stiftung Niedersachsenmetall ausgezeichnet worden. Weiterhin beteiligen wir uns seit September 2009 an der Umsetzung des niedersächsischen Schulversuchs "Informatik mit technischen Aspekten (Intech)".

Zur Fachgruppe Informatik gehören Frau Stein, Herr Plümer, Herr Hultsch, Frau Levetzow und Herr Dr. Bartels.

Fachgruppe Informatik

Artikel aus den Fächern

Packendes Duell in der Volleyball – Bundesliga

- Wir waren dabei!

Wir, der Volleyball-Sportkurs von Frau Goroncy und Frau Blecken aus der 11. Klasse, haben uns das spannende Volleyballbundesligaspiel der SVG Lüneburg gegen die Berlin Recycling Volleys am 09.03.16 angesehen.

Da die Berliner als Tabellenführer mit der Favoritenrolle in das Spiel gegen die viertplatzierten Lüneburger zogen, erwartete ein Großteil unseres Kurses einen klaren Sieg der Gäste. In der komplett ausverkauften Halle herrschte eine Bombenstimmung und unser Kurs schloss sich mit Begeisterung den Fangesängen der SVG an. Unter großem Jubel ihrer Fans gewannen die Lüneburger den ersten Satz. Im zweiten Satz wurden wir Zeugen eines seltenen Ereignisses im Volleyball.

Weiterlesen ...