Lego Mindstorms Roboter

Einsatz und Nutzung von Informatiksystemen in allen gesellschaftlichen Bereichen setzen informatorische Grundkenntnisse für die Teilnahme am beruflichen und gesellschaftlichen Leben voraus. Der Erwerb dieser Kenntnisse sollte daher nicht den Zufällen der sozialen oder regionalen Herkunft überlassen werden, sondern zur Allgemeinbildung gehören.

Als erstes Gymnasium im Land Niedersachsen bietet das Gymnasium Bleckede daher für seine Schülerinnen und Schüler verbindlichen Informatikunterricht für die Jahrgangsstufen 7 bis 10 an. In der gymnasialen Oberstufe wird der Informatikunterricht als mögliches Prüfungsfach weitergeführt.

Am 17. März 2010 ist das Gymnasium Bleckede mit dem Titel Roboter-Labor-Schule der Stiftung Niedersachsenmetall ausgezeichnet worden. Weiterhin beteiligen wir uns seit September 2009 an der Umsetzung des niedersächsischen Schulversuchs "Informatik mit technischen Aspekten (Intech)".

Zur Fachgruppe Informatik gehören Frau Stein, Herr Plümer, Herr Hultsch, Frau Levetzow und Herr Dr. Bartels.

Fachgruppe Informatik

Artikel aus den Fächern

Zahlenfußballturnier der 7. Klassen

3 Klassen spielen auf 3 Feldern gleichzeitig gegeneinander

Wie organisiert man ein Fußballturnier, bei dem möglichst viele Schüler und Schülerinnen, unterschiedlichster Könnensstufen, in wechselnden Konstellationen, mit Freude teilnehmen, dabei möglichst häufig dran kommen, ohne dass dabei die Spielregeln allzu kompliziert werden und ein faires und taktisch interessantes Spiel zustande kommt?

Unmöglich zu realisieren??? - Nicht verzagen, Frau Turowski fragen!

Es ist gar kein Problem, wenn ...

  • drei Mannschaften gleichzeitig gegeneinander auf 3 Tore spielen.
  • aus jeder Mannschaft immer nur 4 Spieler gleichzeitig auf dem Spielfeld sind und alle 3 Minuten (oder bei Torerfolg) alle Spieler getauscht werden (Zahlenfußball eben)
  • außerdem müssen insgesamt 3 Runden gespielt werden, damit jede Mannschaft mal auf jedem Feld gespielt hat. Weiterlesen ...