Kunst – was ist das Besondere an diesem Unterrichtsfach?

Vor allem: Kunst machen!

Natürlich Bilder malen und zeichnen, drucken, plastisch gestalten – Objekte bauen, mit Ton arbeiten, Schattentheater aufführen und dafür Figuren erfinden, neues Design entwerfen, Architektur und Kunstepochen kennenlernen und vieles mehr.

Dabei lernen, mit den unterschiedlichsten Materialien und Werkzeugen sachgerecht zu arbeiten, seine eigenen kreativen Wege entdecken und ausprobieren …

Kunst aktiviert vor allem die rechte Gehirnhälfte, die intuitive, kreative und risikobereite, die mit Fantasie und Emotionen das Ganze erfasst und bildhaft verarbeitet, das macht Spaß und hilft dann auch der vorsichtigen linken, der kontrollierenden, detailverliebten und logisch analysierenden Hälfte.

Das alles ist Kunst.

Frau Klefer, Frau Grau und Frau Müller

Artikel aus den Fächern

Halloween stories about our school!!

Wir sind aus der Klasse 6c und wollen euch mit diesen beiden Geschichten zeigen wie gut wir schon Englisch sprechen und schreiben können.

The story behind the stories is simple but interesting.

This year our English lessons with Mrs Köhler are in the history room. At the moment we learn and talk about schools in England. We learn a lot and compare it to our school “ Gymnasium Bleckede,” too. So far we have created posters about our school which you can see in the auditorium.

….but the story is not as simple as that. 

Every time we have English the light magically turns itself off. We turn it on and the same happens a few minutes later again.  Soon it will be okay. This gave us the idea to write English stories about school, plus Halloween is coming soon. There are many more stories and dialogues about unicorns in our school, about Christmas at our school and about a visit to England which we would really like! They will be published soon, after the autumn/fall holidays.

We hope you enjoy our stories!            6c

Read more ...